DI Angelika Hromatka

angelika_hromatka.jpg
Universität für Bodenkultur, Institut für Bodenforschung
Peter Jordan Strasse 82; 1190 Wien
Tel:+43 (0)1/4765491126
Email

Fachliche Aufgaben/Kompetenzen/Funktionen

Feldbodenkundlerin, technisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bodenforschung/BOKU (Bodensystematik, Bodenklebeprofile, Exkursionen, Bodenanalysen). Seit 2013 im Bereich der Bodenbewußstseinsbildung und Bodenpädagogik tätig (Kernteam des BOKU-Mobils der Universität für Bodenkultur, Lehrende an BOKU-Kinderuni, Ferienspiele….), Organisation und Durchführung von Bodentagen, Mitgestaltung von Bodenlehrpfaden, Mitarbeit am Boden-lebt-Stand der ÖBG

Links zu wichtigen Arbeitsbereichen & Ergebnissen

BOKU Mobil

Was braucht der Bodenschutz in Österreich?

Sorgsamer, nachhaltiger, verantwortungsbewusster, gernerationsübergreifender Umgang mit unserer wichtigsten Lebensgrundlage! Boden soll als eigener Themenschwerpunkt in Lehrpläne aller Schulformen aufgenommen werden, um ein Bodenbewußtsein bzw. eine Bodenwertschätzung schon im Kindesalter zu verankern! Politik und Wirtschaft sollen das Thema Boden endlich ernst nehmen, denn es ist keine Zeit mehr für Halbherzigkeiten! Land.- und ForstwirtInnen sollen aktiv in Planung und Umsetzung von Bodenschutzmaßnahmen miteinbezogen werden.

…zurück zur Who is who im Bodenschutz

Folgen Sie uns auf Twitter