DI Sigbert Huber

sigbert_huber.jpg
Umweltbundesamt
Spittelauer Lände 5, 1090 Wien
Tel:+43 (0)1-31304-3670
Email
Website

Fachliche Aufgaben/Kompetenzen/Funktionen

Themen: Bodendegradation, Bodenindikatoren, Bodenmonitoring, Bodenfunktionen, Bodenverbrauch und Flächenmanagement.
Leitung der Abteilung Boden und Flächenmanagement im Umweltbundesamt
Leitung des Sekretariats der International Union of Soil Sciences

Links zu wichtigen Arbeitsbereichen & Ergebnissen

International Union of Soil Sciences
Österr. Bodenkundliche Gesellschaft
Bodenverbrauch

Was braucht der Bodenschutz in Österreich?

Der Bodenschutz braucht noch mehr Leute die sich für den Bodenschutz einsetzen und noch viele andere Personen, insbesondere Entscheidungsträger von der Erfordernis der Erhaltung unserer Böden in guter Qualität und von ausreichendem Ausmaß zu überzeugen. Wir verbrauchen mit unserem Konsumverhalten sehr viel Boden, man braucht in Wirklichkeit jedoch nicht so viel Produkte und damit Boden wie man glaubt. Auch hier gilt: weniger ist mehr. Weniger Bodenverbrauch bedeutet mehr Erfüllung anderer Bodenfunktionen wie Wasserreinigung, Schadstofffilterung, Kohlenstoffspeicherung, Biodiversität etc.
Es braucht ein strategisches Flächenmanagament in Österreich mit Zielwerten zur Erhaltung der regionalen Bodenressourcen. Die Bodenfunktionsbewertung soll in ganz österreich angewendet werden.
Zur Beobachtung und Erhaltung der Bodenqualität ist ein regelmäßiges Bodenmonitoring notwendig.
Bodenschutz sollte in jedem Bundesland gesetzlich verankert sein oder eine Bundesrahmenkompetenz geschaffen werden.

…zurück zur Who is who im Bodenschutz

Folgen Sie uns auf Twitter