Bodenforum Österreich

Das Bodenforum findet seit 2002 zwei Mal jährlich in Österreich statt und bietet allen Interessierten ein etabliertes Format für Informationsaustausch, Kommunikation und Diskussion aktueller Bodenthemen.

Der regelmäßige Informationsaustausch ermöglicht die Entwicklung von gemeinsamen Ideen sowie die Abstimmung von Vorgangsweisen und Zielen zu aktuellen Themen des Bodenschutzes. Das Bodenforum schafft Schnittstellen zu anderen Themen, die Bedeutung für den Bodenschutz haben, wie z.B. der Raumplanung oder Geologie.
Gastreferentinnen und Referenten aus anderen Umweltschutzbereichen und Kolleginnen und Kollegen aus anderen Ländern sind stets herzlich willkommen!

Bodenforum Memorandum 2012 – 283 kB

Das vom Umweltbundesamt und der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft seit 2002 betriebene “Bodenforum Österreich” ist eine unabhängige, überinstitutionelle Einrichtung. Unterstützt wird das Bodenforum durch die Fachstellen der Bundesländer, Fachinstitutionen sowie das BMK.



Bodenforum Österreich Frühjahrstreffen 2022

forum_logo.jpg

16., 17. Mai 2022

Thema: “Soil and the City“: Boden in der Stadt – Städte und Boden: Bodenschutz im urbanen Kontext

Wir laden Sie sehr herzlich zum 20 jährigen Jubiläum des Bodenforums Österreich ein!

Bitte merken Sie sich den Termin vor, nähere Informationen folgen Anfang 2022!



Kontakt

Monika Tulipan
Umweltbundesamt GmbH
Tel.: +43-(0)1-313 04/3661

Andreas Baumgarten
Österreichische Bodenkundliche Gesellschaft,
Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES)
Tel.: +43 (0)50555/34100



bisherige Themen beim Bodenforum Österreich

Folgen Sie uns auf Twitter