Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in «Agrarumweltindikatoren AUI», Schweiz/Zürich

Der Bund (Schweiz) betreibt ein Agrar-Umweltmonitoring mit dem Ziel, die Umweltentwicklung des Agrarsektors in der Schweiz zu ermitteln, signifikante Trends früh zu erkennen, eine Basis für die Analyse der Erreichung der Umweltziele des Bundes zu bilden sowie Grundlagen für die Weiterentwicklung der Agrarpolitik zu liefern.

Agroscope hostet das Kompetenzzentrum AUI unter der Aufsicht des Bundesamtes für Landwirtschaft (BLW), und ist somit für alle methodischen Aspekte, den Datenfluss, die Berechnung und Auswertung der Indikatoren zuhanden der Öffentlichkeit zuständig.

Aufgaben:

  • Wissenschaftliche Gesamtleitung und Koordination von Methodenentwicklung, Datenauswertung und Publikation von Agrar-Umweltindikatoren auf verschiedenen Auswertungsebenen (Sektor, Betrieb, usw.)
  • Leitung des AUI-Teams inklusive Gesamtverantwortung für den Prozess in wissenschaftlich-fachlicher, technischer und zeitlicher Hinsicht und Vertretung gegenüber Bundesämtern und den Agroscope-Partnern
  • Gestaltung und Weiterentwicklung des Prozesses unter Berücksichtigung der Vorgaben des BLW und der Forschungsstrategie von Agroscope
  • Akquisition, Leitung und Durchführung von Projekten auf dem Gebiet des Agrar-Umweltmonitorings und der Bewertung von Strategien im landwirtschaftlichen Sektor mittels Umweltindikatoren
  • Wissenschaftliche Publikationen inkl. Peer-reviewed Paper

Bewerbungsfrist: 16. August 2019. Eintritt: 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung


Details zur Ausschreibung, Kontakt

Folgen Sie uns auf Twitter